Cover Die Herrin der Gaukler

Sophia Palmer
Die Herrin der Gaukler

Aufbau Taschenbuch Verlag
Broschiert, 448 Seiten
2. Auflage, September 2007
ISBN-13: 978-3746623863


Die Herrin der Gaukler
Eine gefährliche Liebe in der Provence

Provence, anno 1545: Religiöse Fanatiker vernichten im Auftrag des Barons von Oppède ein Waldenserdorf, die Heimat der jungen Jeanne. Verängstigt und fast zu Tode gequält, gelingt ihr die Flucht. Von ihren Erinnerungen gepeinigt, schwört die rothaarige Schönheit bittere Rache und findet Zuflucht bei einer Gruppe fahrender Gesellen, der Gauklertruppe des Tantris, der selbst ein tragisches Schicksal zu beklagen hat.

Bald schon ist Jeannes erotischer Tanz ein Ereignis in den Städten Südfrankreichs. Auch Tantris bleiben ihre Reize nicht verborgen. Schließlich macht sich die Truppe auf den Weg zum Schloss des Mannes, der das Massaker in Jeannes Heimatdorf befahl – denn nicht nur die Tänzerin hat Gründe, noch einmal vor das Angesicht ihres grausamen und intriganten Häschers zu treten.

Doch sie müssen der Pest entkommen, finden Hilfe beim sagenhaften Wunderheiler Nostradamus, werden verraten und der Hexerei angeklagt. Nur ihre Liebe kann sie vor dem Scheiterhaufen retten. Ein farbenprächtiger Historienroman und die berührende Geschichte einer starken, selbstbewussten Frau …